Link zum großen Bild

Tetzel-Brief

um 1507
Stadtarchiv  Zwickau, A* A II 18, Nr. 40

Der Ablasshändler Johann Tetzel bittet Kurfürst Friedrich den Weisen um Schutz gegen die ihm und seiner Ehre geltenden Angriffe des Dr. Johann Koch, Syndikus und Bürgers zu Zwickau.