Link zum großen Bild

Kanzeluhr

Unbekannter Hersteller, 1439
Holz, Glas, Textilien, Papier
Priesterhäuser Zwickau

Diese vierteilige Sanduhr stammt aus einer erzgebirgischen Bergkirche. An der Kanzel befestigt, zeigte sie dem Geistlichen Viertelstunden an und diente so der zeitlichen Einteilung seiner Predigt.