Link zum großen Bild

Kachel

16. Jahrhundert

Die Fragmente der grün glasierten Ofenkachel wurden bei der Freilegung eines Kellers unter dem vorderen Bereich des Hauses Domhof 6 gefunden. Dieser Keller war im Jahr 1670 teilweise eingestürzt und wurde mit großen Mengen Schutt verfüllt, der eine Vielzahl an Keramikbruchstücken enthielt.