Veranstaltungen

Die WeihnachtsausstellungErzgebirgisches Spielzeug und mehr - Die Sammlung Volker Karp

Wann?

13:00 - 18:00 Uhr

Wo?

Priesterhäuser Zwickau
Domhof 5-8
08056 Zwickau
Tel: 0375 834551
Fax: 0375 834555

Beschreibung

Auch in diesem Jahr möchte das Museum Priesterhäuser Zwickau seine Besucher wieder mit einer stimmungsvollen Weihnachtsausstellung erfreuen. Diesmal steht erzgebirgisches Spielzeug und mehr aus der Sammlung des Dresdners Volker Karp im Mittelpunkt der Schau.

Die umfangreiche Sammlung gliedert sich in zwei Teile:

Ein wesentlicher Teil besteht aus vielen hundert schönen, alten erzgebirgischen Holzspielzeugen. Die ältesten von ihnen, wie etwa eine Arche Noah mit vielerlei Tieren, sind etwa einhundert Jahre alt. Denn das geschnitzte, gedrechselte und meist auch bunt bemalte Spielzeug aus dem Erzgebirge wird schon seit 120 Jahren gern zu Weihnachten verschenkt.

Zur Sammlung gehören neben Figuren wie Lichterengel und Bergmann auch ausgefallene Stücke, wie die Figur eines Lichter tragenden „Türken“ aus der Zeit um 1920, der an die drei Weisen aus dem Morgenland aus der biblischen Weihnachtsgeschichte erinnern soll. 

Außerdem versetzen kleine Themenwelten den Betrachter zum Beispiel auf einen Jahrmarkt mit Karussells und Luftschaukeln, auf einen Bauernhof mit allerlei Haustieren, auf eine Burg oder in Dorf- und Stadtszenerien, die mit Bäumchen, Autos und vielem mehr ausstaffiert sind.

Der zweite Teil der Sammlung Karp widmet sich Volkskunst-Figuren aus fernen Ländern, wie Japan, Polen, Kuba oder Mexiko, die der Sammler auf seinen Reisen als Berufsmusiker liebevoll zusammengetragen hat.

Eintrittspreise

5 Euro, ermäßigt 3 Euro

Veranstalter

Weitere Termine

Merkzettel

Merkzettel drucken